Landesturnverband Sachsen-Anhalt
Fachgebiet Spielleute

16. Landesmeisterschaft des Fachgebietes Spielleute

Ziegelrode mit Doppelerfolg

Einen spannenden Wettkampf der Spielleute erlebten die rund 2500 Zuschauer am vergangenen Samstag bei der 16. Landesmeisterschaft des Fachgebietes Spielleute des Landesturnverbandes Sachsen-Anhalt in Helbra (Mansfelder Land). Die LM wurde im diesem Jahr anlässlich ihres 120-jährigen Jubiläums vom Ziegelröder Spielmannszug 1886 e.V. ausgerichtet.

13 Musikformationen mit 550 aktiven Musikern suchten ihren Landesmeister in den Genre: Spielmannszug-Erwachsene und Spielmannszug-Nachwuchs.

Dabei boten alle Vereine großartige Leistungen und zeigten dem Publikum das Spielmannszüge mehr als nur Marschmusik spielen können. Von "Star Wars" über "Udo Jürgens" bis hin zu lateinamerikanischer Folklore reichte das Programm der Spielleute.

Landesmeister der Erwachsenenspielmannszüge wurde der Ziegelröder Spielmannszug 1886 e.V. vor Hettstedt und Bernburg. Bei den Kindern belegte ebenfalls der Spielmannszug aus Ziegelrode (Mansfelder Land) den 1. Platz vor Hettstedt und dem Spielmannszug aus Roßlau.

Die Ascherslebener Stadtfanfaren waren leider der einzige Teilnehmer im Genre Fanfarenzug und starteten daher außer der Wertung.

Die genauen Ergebnisse sind unter dem Punkt Meisterschaften zu finden.

Maik Thiemrodt

Eröffnung
Eröffnung
Ascherslebener Stadtfanfaren
Spielmannszug Stapelburg
Spielmannszug Roßlau (Erwachsene)
Spielmannszug Großörner
Spielmannszug Hasselfelde
Spielmannszug Bernburg (Erwachsene)
Spielmannszug Hettstedt (Erwachsene)
Ziegelröder Spielmannszug (Erwachsene)
Veteranenzug
Veteranenzug
Veteranenzug
Siegerehrung "Spielmannszüge Nachwuchs"
Siegerehrung "Spielmannszüge Erwachsene"