Landesturnverband Sachsen-Anhalt
Fachgebiet Spielleute

Lehrgang für talentierte Nachwuchsspielleute

Im Zweijahresrhythmus veranstaltet das Fachgebiet Spielleute einen Lehrgang für Nachwuchsspielleute. Bei diesem Lehrgang sollen begabte Kinder und Jugendliche aus den einzelnen Vereinen ihre Fähigkeiten erweitern und vor allem eins: entgegen jedem Konkurrenzdenkens neue Freunde kennen lernen und gemeinsam musizieren.

Vom 20. - 23. Oktober fand der diesjährige Lehrgang im idyllisch gelegenen Feriendorf am Vatteröder Teich (Manfelder Land) statt. 36 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahren aus 9 Vereinen lernten unter der fachkundigen Anleitung von Andreas Werner (Lehrgangsleiter), Detlef Kiontke (Melodie) und Christian Sieber (Rhythmus) neue Musiktitel und praktische Fertigkeiten auf ihrem Instrument. Neben der musikalischen Ausbildung stand auch die Ausbildung in Theorie auf dem Programm. Daneben war auch Platz für gesellige Stunden ...

Maik Thiemrodt

Die Stabführer bei der praktischen Ausbildung
Gruppenbild der Stabführer
Proben bei den Rhythmikern
Proben bei den Flötern
Zusammenspiel
Gruppenbild aller Teilnehmer